Call-Center

Wir wissen, dass Ihre Kunden und Partner immer wieder Fragen haben, die beantwortet werden müssen. Je mehr der Direktvertrieb aber wächst, um so mehr Anfragen kommen täglich rein. Schnell stellt sich das Unternehmen die Frage, wie die ganzen Anfragen abgearbeitet werden können.
Eine einfache Lösung ist das Einstellen von Personal. Die Frage ist nur, ob die zusätzlichen Kosten abgedeckt werden können, denn die Lohnkosten nebst Nebenkosten können in vielen Europäischen Ländern eine hohe Hürde darstellen. Oft werden dann Entscheidungen gegen die Einstellung neuer Mitarbeiter im Servicebereich getroffen. Leider oft zum Nachteil von Service und Betreuung.

Wir von dbaLINE haben neben unserer Software nun einen weiteren Service im Angebot. Damit sich unsere Kunden auf die tatsächliche Arbeit konzentrieren können, bieten wir neben der hochwertigen dbaLINE Softwarelösung nun auch Call-Center Mitarbeiter an. Diese Mitarbeiter werden von uns und Ihnen für den geforderten Job ausgebildet und stehen Ihnen dann 40 Stunden in der Woche zur Verfügung.

Ihr Vorteil:

  • Eine auf Ihr Anforderungsprofil ausgebildete Person im Bereich Service
  • Kein Einrichten eines Arbeitsplatzes
  • Keine Sozialversicherungsabgaben
  • Keine Fehlzeiten (Urlaub, Krankheit, …)
  • Hohe Erreichbarkeit
  • Geringe Kosten


Sie zahlen für einen Call-Center Mitarbeiter „Full-time“ 2.400 Euro/Monat
Sie zahlen ab 3 Call-Center Mitarbeiter „Full-time“ 2.100 Euro/Monat/MA

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns. Wir helfen auch hier gerne weiter.